Heidelberg

Sport im Park beginnt

STAND

In Heidelberg beginnt am Freitag die Aktion "Sport im Park". Bei der Veranstaltung stellen Heidelberger Vereine ihr Programm vor. Außerdem können die Besucher nach Angaben der Stadt verschiedene Sportarten ausprobieren, zum Beispiel Hatha-Yoga, Bodystyling und Intervalltraining. Ab dem 2. Mai starten dann die wöchentlichen "Sport im Park"-Kurse, die immer montags bis freitags auf Grünflächen in verschiedenen Stadtteilen stattfinden. Die Angebote reichen nach städtischen Angaben von Boule über Pilates, Qigong und Rückenfit-Kursen bis hin zu Rugby. Die Teilnahme ist kostenfrei – eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Zusätzlich soll es mehrere Einzelveranstaltungen geben - zum Beispiel Klettern oder Mitsommernachtsradeln.

STAND
AUTOR/IN