Mannheim

Frau von Auto erfasst, lebensgefährliche Verletzungen

STAND

Eine Fußgängerin ist am Freitagabend im Mannheimer Stadtteil Neckarstadt-West von einem Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Laut Polizei hatte die 33-Jährige wohl die Straße überqueren wollen, ohne auf den Verkehr zu achten. Sie sei bei dem Aufprall durch die Luft geschleudert worden und auf der Fahrbahn gelandet. Die Frau erlitt mehrere Verletzungen und kam ins Krankenhaus.

STAND
AUTOR/IN