Frau stirbt bei Verkehrsunfall zwischen Heddesheim und Ladenburg (Foto: René Priebe)

Angehörige meldeten Frau als vermisst

Unfall bei Ladenburg: Tödlich verunglückte Fußgängerin identifiziert

STAND

Nach einem schweren Unfall auf der Landstraße zwischen Heddesheim und Ladenburg (Rhein-Neckar-Kreis) konnte die tödlich verletzte Fußgängerin am Sonntag identifiziert werden.

Angehörige hatten sich bei der Polizei in Mannheim gemeldet und eine Vermisstenanzeige aufgegeben. Nach Angaben der Behörde handelte es sich dabei um das Unfallopfer - eine 79-jährige Seniorin aus Ladenburg. Die Frau war am Freitagabend auf der Landstraße zwischen Ladenburg und Heddesheim bei einem tragischen Unfall angefahren und getötet worden.

Autofahrer übersieht Fußgängerin

Ersten Untersuchungen zufolge war die Seniorin um kurz nach 17 Uhr von einem Feldweg aus kommend auf die Straße gelaufen, offenbar ohne auf den durchfahrenden Verkehr zu achten. Ein Autofahrer, der gerade einen anderen Wagen überholen wollte, übersah dabei die Fußgängerin und fuhr sie an. Die 79-jährige erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen. Da die Identität der Frau zunächst nicht geklärt werden konnte, hatte sich die Polizei mit einem Zeugenaufruf an die Bevölkerung gewandt. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern noch an.

Weitere Unfälle aus der Region

Hirschberg

Menschen auf der Fahrbahn Unfall auf A5: Polizei sucht verletzten Fußgänger

Die Polizei berichtet von einem mysteriösen Vorfall auf der A5 im Rhein-Neckar-Kreis. Eine Autofahrerin habe bei der Fahrt einen Fußgänger gestreift. Vom Unfallopfer fehlt jedoch jede Spur.

SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg

Wiesloch-Baiertal

Großaufgebot an Rettungskräften Unfall zwischen Baiertal und Wiesloch

Bei einem Unfall auf der L547 zwischen Baiertal und Wiesloch (Rhein-Neckar-Kreis) waren am Sonntagmorgen viele Rettungskräfte im Einsatz. Es gab zwei Verletzte.

SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg

Walldorf

Fahrerin ohne Führerschein Walldorf: Auto überschlägt sich durch Bedienfehler auf Supermarkt-Parkplatz

In Walldorf hat sich am Dienstagabend ein Kleinwagen durch einen Bedienfehler überschlagen. Vier Personen wurden dadurch verletzt. Die Fahrerin hat keinen Führerschein.

SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg

STAND
AUTOR/IN
SWR