STAND

Die Feuerwehr hat in Heidelberg den Brand in einer Dachgeschosswohnung im Stadtteil Wieblingen gelöscht. Grund für das Feuer war vermutlich eine Zigarette oder eine Kerze, die das Sofa in Brand gesetzt hatte. Die fünf Bewohner brachten sich laut Polizei selbst in Sicherheit. Sie konnten später in die Wohnung zurückkehren.

STAND
AUTOR/IN