Sinsheim

Zeugenbefragungen nach Tod einer 64-Jährigen

STAND

Die Polizei ermittelt nach dem Tod einer 64-jährigen Frau mit weiteren Zeugenbefragungen in Sinsheim (Rhein-Neckar-Kreis). Das teilt das Polizeipräsidium mit. Die Frau war am Donnerstag vergangener Woche als vermisst gemeldet und kurze Zeit später tot in ihrem Auto in einem Gewerbegebiet in Sinsheim gefunden worden. Die Obduktion habe die Annahme weitgehend bestätigt, dass die Frau getötet worden ist, so die Polizei. Die Sonderkommission "Hecke" konzentriert sich jetzt als Ermittlungsansatz auf die Verletzungen der Frau und wie sie ihr zugefügt worden sind.

STAND
AUTOR/IN
SWR