Heidelberg

Duschverbot im Studentenwohnheim

STAND

In einem Heidelberger Studentenwohnheim gilt seit dieser Woche ein generelles Duschverbot. Grund dafür ist, dass bei einer Routinekontrolle ein erhöhter Legionellenwert im Trinkwasser festgestellt wurde. Am kommenden Montag sollen laut Studierendenwerk neue Duschköpfe installiert werden, die vor Legionellen schützen.

STAND
AUTOR/IN