STAND

Bei einem Verkehrsunfall in Walldorf (Rhein-Neckar-Kreis) sind am Samstagvormittag zwei Erwachsene und ein Kleinkind leicht verletzt worden. Nach Polizeiangaben hatte eine 73-jährige ein Stoppschild überfahren. Dabei prallte sie in das Auto einer 35-Jährigen. Sie, deren 34-jähriger Beifahrer und ein dreijähriges Kind wurden leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von rund 14.000 Euro.

STAND
AUTOR/IN