Schild bei Corona-Protest (Foto: dpa Bildfunk, Picture Alliance)

Friedliche Demonstrationen in der Region

Rund 4.000 bei Corona-Protesten - zahlreiche Gegendemos

STAND

In der Region haben am Montagabend wieder zahlreiche Menschen gegen die Corona-Maßnahmen demonstriert. Vielerorts gab es auch Gegendemonstrationen.

Rund 4.000 Personen haben am Montagabend in zahlreichen Städten und Gemeinden der Region gegen die aktuellen Corona-Maßnahmen demonstriert - laut Polizei unter anderem in Mannheim, Heidelberg, Sinsheim und Mosbach. Es gab aber auch zahlreiche Gegendemonstrationen. Im Wesentlichen sei alles friedlich verlaufen.

Viele Demonstranten in Heidelberg

Besonders viele Menschen waren in Heidelberg unterwegs. Rund 500 Gegner der Corona-Maßnahmen versammelten sich dort zu einem Zug durch die Innenstadt. Es gab aber auch zwei Gegenversammlungen. Rund 130 Personen sprachen sich für mehr Solidarität in der Pandemie aus.

Starker Zulauf auch in Mannheim

In Mannheim war eine Versammlung auf dem Toulonplatz angemeldet. Dort protestierten rund 150 Teilnehmer mit Rede- und Musikbeiträgen. Unabhängig zogen rund 300 weitere Demonstranten durch die Quadrate. Die Polizei ermittelt gegen drei Personen wegen des möglichen Verstoßes gegen das Versammlungsgesetz.

Demos gegen Corona-Regeln stoßen auf Widerstand

Ebenfalls ohne Ausschreitungen ging am Montagabend eine Kundgebung von Gegnern der Corona-Maßnahmen in Sinsheim(Rhein-Neckar-Kreis) zu Ende. Rund 500 Menschen waren dort auf der Straße, in Wiesloch etwa 300. In Schriesheim und Mosbach versammelten sich jeweils rund 150 Protestierende. Demgegenüber standen mehr als doppelt so viele Gegendemonstranten.

Mehr zum Thema

Brackenheim

Demonstration bleibt friedlich Corona-Proteste bringen das kleine Brackenheim an seine Grenzen

Seit Wochen finden in Brackenheim jede Woche Demonstrationsveranstaltungen gegen Corona-Maßnahmen statt, auch diesen Montag wieder. Die Proteste sind eine Belastung für die Stadt und die Ordnungsbehörden.  mehr...

Sindelfingen/Göppingen

Verärgerung über unangemeldete Kundgebungen Kommunen in der Region Stuttgart wehren sich gegen Corona-Proteste

In der Bürgerschaft und in den Kommunen in der Region Stuttgart regt sich Widerstand gegen die anhaltenden, unangemeldeten Corona-Proteste – wie nun in Göppingen und Sindelfingen.  mehr...

Jetzt die SWR Aktuell App runterladen Nachrichten aus Mannheim, Heidelberg oder dem Odenwald aufs Handy

Die SWR Aktuell App bringt Ihnen kurz und knapp alles Wichtige auf Ihr Smartphone. Sie bekommen jetzt auch gezielt Nachrichten aus Mannheim, Heidelberg und dem gesamten Umkreis. So funktioniert's:  mehr...

STAND
AUTOR/IN