Für alle Coronaheldinnen - und helden

ROCKseiDANK - Dankeschön-Konzerte im Mannheimer Capitol

STAND

Dank fürs Durchhalten und Dank fürs Weitermachen - darum geht es bei zwei "Dankeschön-Konzerten" im Mannheimer Capitol. Das erste ging am Mittwochabend über die Bühne.

Capitol Mannheim ROCKseiDANK  (Foto: Dankeschön-Konzert)
Das Capitol Mannheim bedankt sich bei allen Coronaheldinnen - und helden Dankeschön-Konzert

Eingeladen sind alle, die "den Laden am Laufen halten"

Unter dem Motto "ROCKseiDANK" veranstaltete das Capitol am Mittwochabend das erste von zwei Gratis-Live-Konzerten für - wie es in der Ankündigung heißt - alle, die den Laden am Laufen halten: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen, von Hilfsorganisationen und der Feuerwehr, von Kindergärten, Schülerbetreungsstellen und vielen Einrichtungen mehr.

Es geht darum, Wertschätzung zu zeigen

Das Capitol will mit der Aktion seine Wertschätzung für Menschen zum Ausdruck bringen, die während der Corona-Pandemie oft ihr Privatleben hinten anstellen mussten.

"Das ist noch einmal eine andere Symbolik als ein Klatschen auf dem Balkon oder am Fenster. Und natürlich auch eine andere Symbolik als die Politik auch leisten kann. Insofern, glaube ich, kommt es bei den Betroffenen – und das sind auch die Rückmeldungen, die wir haben - noch mal ganz anders an.

Ein Dankeschön, das gut tut

Die Besucherinnen und Besucher des ersten Konzerts waren durchweg begeistert: vom Programm und von der Geste. Viele von ihnen merken offenbar erst jetzt, wie anstrengend die letzten anderthalb Jahre waren. Die Wertschätzung, die ihnen durch die beiden Abende entgegengebracht werden soll, tut gut.

"Die zwei Jahre - das war gefühlt nonstop auf 150 Prozent arbeiten und so ein Dankeschön zu bekommen, das tut gut."

"Die zwei Jahre waren sehr hart und ich bin noch nicht so weit, dass ich wieder erholt bin von dieser Zeit. Das Konzert ist etwas Wertvolles und wir sind gesehen worden."

Geboten wird ein Mix aus Jazz, Klassik, Rock und Folk

Unter den Künstlerinnen und Künstlern, die bei den Dankeschön-Konzerten auftreten, sind die Dragqueen und Sängerin Céline Bouvier, die Folkband Dream Catcher und das Kurpfälzer Kammerorchester. Alle haben ohne zu zögern zugesagt, bei den Konzerten mitzumachen. Das zweite findet am Donnerstagabend statt.

STAND
AUTOR/IN