Äußere Umschläge der Briefwahl-Stimmzettel werden geöffnet (Foto: SWR)

Bundestagswahl 2021

Mannheimer Direktmandat geht an Isabel Cademartori von der SPD

STAND

Laut dem vorläufigen amtlichen Endergebnis liegt die SPD im Bund knapp vor der Union. Und auch in Mannheim lief es für die Sozialdemokraten gut: Isabel Cademartori sicherte sich das Direktmandat.

WK 275 Mannheim Grafik vorläufiges amtliches Endergebnis. Direktmandat Isabel Cademartori, SPD (Foto: SWR)

In Mannheim wurde das vorläufige amtliche Endergebnis um 22:32 Uhr mitgeteilt: Demnach hat Isabel Cademartori (SPD) mit 26,35 Prozent der Stimmen das Direktmandat gewonnen und wird damit zum ersten Mal Mannheim im Deutschen Bundestag vertreten.

Vier Mannheimer Kandidaten im Bundestag

Zweitplatzierte nach Isabel Cademartori ist Melis Sekmen (Grüne) mit 22,53 Prozent der Stimmen. Auch sie wird über die Landesliste in den Bundestag einziehen, genauso wie zwei weitere Mannheimer Kandidaten: Auch FDP-Mann Konrad Stockmeier und Gökay Akbulut von der Linken erhalten ein Mandat. Auf Roland Hörner (CDU) entfielen 19,88 Prozent der Stimmen. Mit 142.152 Wählern wurde laut Mitteilung der Stadt eine Wahlbeteiligung von 72,21 Prozent erreicht. 2017 hatten 144.078 Mannheimer ihre Stimme abegegeben – das war eine Wahlbeteiligung von 73,0 Prozent.

Jubel bei der Mannheimer SPD

Der Jubel bei der Mannheimer SPD war am Wahlabend groß. Bei der Auszählung skandierten die Anhänger der Partei lautstark "Wir fahren nach Berlin!".

Wir haben es geschafft. Direktmandat!!!!!!Posted by Isabel Cademartori on Sunday, September 26, 2021

"Ich bin natürlich sehr erleichtert, ich freue mich. Großen Dank an die Mannheimerinnen und Mannheimer für diesen großen Vertrauensbeweis."

CDU in Mannheim auf Platz drei

Der Mannheimer CDU-Kandidat Roland Hörner zeigte sich entspannt was das Ergebnis seiner Partei im Bund angeht. Zum eigenen Ergebnis in Mannheim sagte Hörner dem SWR:

"Zufrieden ist zu viel gesagt. Es hätte auch anders kommen können. Es ist gut, dass wir uns so stabilisiert haben und wieder erhobenen Hauptes durch die Stadt gehen können."

In einer virtuellen Runde der Stadt Mannheim sagte Hörner außerdem, er werde sich nach seiner Niederlage vorerst um kein weiteres Amt für die CDU bewerben.

Ergebnisse aus den Gemeinden Wie hat mein Ort bei der Bundestagswahl 2021 in Baden-Württemberg gewählt?

Geben Sie Ihre Postleitzahl oder den Namen Ihres Ortes ein, um sich das Ergebnis Ihrer Stadt oder Gemeinde bei der Bundestagswahl 2021 in Baden-Württemberg anzeigen zu lassen.  mehr...

Grüne in Mannheim schaffen den zweiten Platz

Im Bund werden die Grünen voraussichtlich drittstärkste Kraft, in Mannheim landete Bundestagskandidatin Melis Sekmen auf Platz zwei.

"Wir konnten im Bund das Ergebnis verdoppeln, das heißt, grüne Themen sind angekommen. Wir haben ordentlich was zu feiern!"

Enttäuschung bei der Mannheimer Linken

Im Bund steht die Linke nach ersten Prognosen bei fünf Prozent und muss weiterhin um den Einzug in den Bundestag bangen. Die Spitzenkandidatin der Mannheimer Linken, Gökay Akbulut, sagte in einer ersten Reaktion:

"Wir haben deutlich verloren, das hat verschiedene Gründe und Ursachen. Darüber wird zu reden sein."

Ob sie selbst wieder den Sprung nach Berlin schafft, ist aktuell noch unklar. Vormittags hatte sich Akbulut unter anderem bei twitter noch optimistisch gezeigt.

Meine Stimme für eine starke Linke ✌🏾Vielen Dank an alle Wählerinnen und Wählern. Jede Stimme für die Linke ist eine Stimme für Soziale Sicherheit und konsequente Klima und Friedenspolitik. #machtdaslandgerecht #teamgökay @dielinke.bw @DieLinke_MA https://t.co/j95PT5dV4F

FDP froh über Erststimmen-Ergebnis

FDP-Kandidat Konrad Stockmeier liegt in Mannheim bei den Erststimmen auf dem vierten Platz. Bei den Zweitstimmen erhält die FDP in Mannheim rund 13 Prozent. Ob Stockmeier über die Landesliste in den Bundestag einzieht, ist noch unklar. Er steht dort auf Listenplatz 13.

"Wir freuen uns sehr darüber, dass es in Mannheim gelungen ist, zum einen ein beachtliches Erststimmen-Ergebnis zu erzielen, für das ich mich ganz herzlich bedanke. Und wir freuen uns auch sehr darüber, dass es wieder gelungen ist, in Mannheim ein Zweitstimmen-Ergebnis für die FDP zu erzielen über dem Bundesdurchschnitt."

Kein "verheerendes Ergebnis" für AfD Mannheim

Die AfD kommt nach der aktuellen Hochrechnung im Bund auf 10,5 Prozent. Der Mannheimer AfD-Direktkandidat Jörg Finkler sagte in einer virtuellen Presserunde der Stadt Mannheim, er sei vor allem froh, dass es nach derzeitigem Stand keine Mehrheit für ein linkes Bündnis gebe.

"Es ist nicht schön zu verlieren, aber das Ergebnis ist auch nicht verheerend. Es war mit Blick auf den Bundestrend der AfD so abzusehen."

Finkler, der als Stadtrat der AfD im Mannheimer Gemeinderat sitzt, will dafür kämpfen, dass sich die Partei stärker vom rechten Rand löst. Die Richtung müsse sein wie die "die CDU der 90er Jahre".

Mannheims OB Kurz mit Wahlablauf zufrieden

Mannheims Oberbürgermeister Peter Kurz ist mit dem Ablauf der Wahl in seiner Stadt zufrieden. Das sagte er in einer virtuellen Presserunde. Aufgrund der Coronapandemie sei die Organisation der Wahl eine große Herausforderung gewesen.

"Das ist soweit alles weitgehend reibungslos verlaufen. Wir hatten einen sehr hohen Briefwahlanteil. Das ist alleine eindrucksvoll, die Briefwahl-Tonnen, die jetzt geleert sind und ausgezählt werden zu sehen. Dafür ein großes Kompliment an die Organisation und ein herzliches Dankeschön!"   

Warum Mannheim und Heidelberg unterschiedliche Wahlbeteiligung haben

Mannheim gehörte bei der letzten Bundestagswahl zu den Städten in Baden-Württemberg mit der geringsten Wahlbeteiligung. Nur ein paar Kilometer von Mannheim entfernt, in Heidelberg, ist die Wahlbeteiligung immer eine der höchsten im Land. Woran liegt das?

SWR-Reporterin Susanne Bessler hat in Mannheim und Heidelberg zwei Stadtteile besucht, bei denen der Unterschied bei der Wahlbeteiligung BTW 2017 besonders deutlich war.

Mannheim

Arbeiterstadt im Dauerwandel Bundestagswahl 2021 in Baden-Württemberg: Wahlkreis 275 - Mannheim

Mannheim war lange "rote Hochburg". Aber die einstige Arbeiterstadt ist im Wandel - auch politisch. Der CDU hängt die Maskenaffäre nach, SPD und Grüne hoffen. Ist also alles offen?  mehr...

Ergebnisse aus den Gemeinden Wie hat mein Ort bei der Bundestagswahl 2021 in Baden-Württemberg gewählt?

Geben Sie Ihre Postleitzahl oder den Namen Ihres Ortes ein, um sich das Ergebnis Ihrer Stadt oder Gemeinde bei der Bundestagswahl 2021 in Baden-Württemberg anzeigen zu lassen.  mehr...

Baden-Württemberg

Alle Kandidatinnen und Kandidaten im Überblick SWR Kandidatencheck zur Bundestagswahl 2021 ist online

Pünktlich zum Start der Briefwahl haben Wähler die Möglichkeit, die Kandidierenden und ihre politischen Ideen digital kennenzulernen. Fast 500 haben sich unseren Fragen gestellt.  mehr...

STAND
AUTOR/IN