Wolfsgärten geeigneter Standort?

Streit um das Ankunftszentrum in Heidelberg

STAND
AUTOR/IN

Die Heidelberger Bürger haben es in der Hand: wollen sie die Wolfsgärten als Standort für die zentrale Landeserstaufnahmestelle für Geflüchtete (LEA)? Ein Bürgerentscheid wird am 11. April darüber entscheiden.

Das Land sieht darin die beste Alternative und hat dies in einem Schreiben an den Stadtchef jetzt nochmal ausdrücklich betont. Jahrelang war das Ankunftszentrum in der ehemaligen US-Wohnsiedlung Patrick Henry Village untergebracht. Hier soll jetzt allerdings ein neues Stadtviertel für über 10tausend Menschen entstehen. Die Verlagerung bleibt hochumstritten.

STAND
AUTOR/IN