STAND
AUTOR/IN

Volle Intensivstationen, beatmete Patienten, die aus Kapazitätsgrenzen verlegt werden müssen - trotz Lockdown steigen die Corona-Infektionen. Was bedeutet das für unser Gesundheitssystem?

Die Situation ist kritisch. Dafür muss man kein Experte auf dem Gebiet der Corona-Pandemie sein. Es schadet aber nicht, mit jemandem darüber zu sprechen, der sich jeden Tag darüber Gedanken macht. Andreas Pitz lehrt Medizinrecht an der Uni Mannheim. Und er ist Experte auf dem Gebiet der Organisation des Gesundheitssystems und der Rettungsdienste. Mit tiefen Einblicken.

Baden-Württemberg

Das Coronavirus und die Folgen für das Land Live-Blog zum Coronavirus in BW: Schon vier Kreise im Land unter Inzidenzwert von 50

Das Coronavirus bestimmt den Alltag der Menschen im Land. Im Live-Blog fassen wir die neuesten Entwicklungen rund um die Pandemie und die Beschränkungen zusammen.  mehr...

Mannheim

Corona-Patienten im Rhein-Neckar-Raum So ist die Lage auf den Intensivstationen der Region

In manchen Krankenhäusern in der Region werden die Intensivbetten knapp, in anderen dagegen ist die Lage nach wie vor relativ entspannt. Ein Überblick über die aktuellen Zahlen.  mehr...

Jetzt die SWR Aktuell App runterladen Nachrichten aus Mannheim, Heidelberg oder dem Odenwald aufs Handy

Die SWR Aktuell App bringt Ihnen kurz und knapp alles Wichtige auf Ihr Smartphone. Sie bekommen jetzt auch gezielt Nachrichten aus Mannheim, Heidelberg und dem gesamten Umkreis. So funktioniert's:  mehr...

STAND
AUTOR/IN