STAND

Unbekannte Täter wüteten in der Nacht im Luisenpark Mannheim.

Blinde Zerstörungswut Randale im Mannheimer Luisenpark

Der Schaden beträgt mehrere hunderttausend Euro (Foto: SWR, Scharff)
Unter anderem sind er oder sie ins Seerestaurant eingebrochen. Scharff
Dort wurden große Teile der Einrichtung zerstört. Scharff
Auch in der Küche trieben der oder die Täter ihr Unwesen. Scharff
Der Schaden wird auf mehrere Hunderttausend Euro geschätzt. Scharff
Zudem wurden mehrere Fahrzeuge im Luisenpark beschädigt. Scharff
Der oder die Täter sind auch in ein nahegelegenes Verwaltungsgebäude eingedrungen. Scharff
Dort wurden ebenfalls große Teile der Einrichtung zerstört. Scharff
Selbst die Technik blieb nicht verschont. Scharff
Die Spurensicherung wurde laut Polizei bereits abgeschlossen. Scharff
Die Beamten sind auf der Suche nach Zeugen. Scharff
Aktuell ist der Mannheimer Luisenpark wegen der Corona-Pandemie gschlossen. Scharff
STAND
AUTOR/IN