STAND

Das Forstamt Heidelberg verschiebt einen Großteil der geplanten Baumfällungen im Mühltal in den Herbst. Man sei nach wie vor von der Notwendigkeit der Maßnahme überzeugt, wolle aber vor ihrer Umsetzung mit der Bevölkerung und den Naturschutzverbänden ins Gespräch kommen. Das Mühltal ist einer der beliebtesten Teile des Heidelberger Stadtwaldes. Wegen der vielen Fäll-Markierungen hatten sich in den letzten Wochen zahlreiche Kritiker zu Wort gemeldet. Einige dringend notwendige Fällungen zur Wegesicherung werden dennoch bereits in den nächsten Wochen durchgeführt, so die Behörde.

STAND
AUTOR/IN