STAND

Ein 83-jähriger Autofahrer ist am Mittwochabend in Weinheim-Lützelsachsen mit seinem PKW im Gleisbett der Straßenbahnlinie 5 gelandet. Laut Polizei fuhr der Senior auf einen Parkplatz am Bahnhofsgelände, dort über eine angrenzende Fußgängerrampe und landete mit den Vorderrädern im Gleisbett. Die Freiwillige Feuerwehr konnte das Auto bergen. Verletzt wurde niemand, der Verkehr der Linie 5 war für gut eine Stunde unterbrochen.

STAND
AUTOR/IN