STAND

Das Kulturleben steht wegen des Corona-Lockdowns schon lange still.  Theater und Konzertsäle sind geschlossen, aber viele Künstler nutzen diese Zeit, um ins Studio zu gehen und neue Titel zu produzieren. Das machen auch viele Musiker aus unserer Region, deren Produktionen wir ihnen in loser Folge immer am Freitag an dieser Stelle vorstellen.

In Meckesheim haben Uwe Schneider und Dennis Nussbeutel sich zum Schlagerduo Herzfänger zusammengefunden. Die beiden veröffentlichen ihren neuen Titel "Endlich Liebe". Das Duo aus dem Odenwald tritt in Schlagerszene mit einem Alleinstellungsmerkmal an. Nach eigenen Angaben sind sie das erste Zwei-Generationen-Duo. Uwe Schneider ist 55 und Dennis Nussbeutel ist 33 Jahre alt.

Zwei Vollblut-Musiker

Beide haben einen großen musikalischen Background. Schneider singt seit seinem 15 Lebensjahr im Männerchor Mönchzell, Nussbeutel dirigiert die Musikkapelle "Kleiner Odenwald Allemühl", mit der er schon 3 CDs aufgenommen hat.

Herzfänger (Foto: SWR)
Die Herzfänger mit SWR4 Redakteur Henry Barchet

Erfolg bei der Volkstümlichen Hitparade

Bei ihrer aktuellen Single thematisieren sie ihren Altersunterschied und tauschen musikalisch Erfahrungen über Liebesbeziehungen aus. Mit der Aufnahme hofft das Duo, an seinen Erstlingserfolg "Wenn ich mit Dir tanze" anzuknüpfen. Damit landeten sie auf Platz 3 der Volkstümlichen Hitparade von SWR4.

Der neue Titel der "Herzfänger" ist ab sofort auf allen Download und Streamingportalen zu hören.

STAND
AUTOR/IN