Auf einer historischen Aufnahme von 1963 spielen George, Paul, John und Ringo auf zwei Gitarren, einem Bass und Schlagzeug einen Titel in einem Studio der BBC in London ein - im Hintergrund hängt ein Transparent mit der Aufschrift "BBC - Easy Beat - BBC". (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa/PA Wire | Pa)

Erinnerungen an die "Fab Four"

Als die Beatles nicht nach Mannheim kamen

STAND

Vor 55 Jahren wartete Werner Dombach am Mannheimer Hauptbahnhof auf die Beatles, die dort einen Zwischenstopp einlegen sollten. Warum sie nicht kamen, sollte er erst Jahrzehnte später erfahren.

Video herunterladen (11,3 MB | MP4)

Im Juni 1966 brach in Deutschland plötzlich die Beatlemania aus – denn der Jugendzeitschrift Bravo war ein riesengroßer Coup gelungen: Sie holten die "Fab Four" nach Deutschland. Drei Städte, sechs Konzerte – und alle deutschen Fans der Beatles drehten durch. Einer von ihnen war Werner Dombach aus Mannheim. Die 10 Mark für ein Ticket hatte er nicht, aber ihm war klar: Wenn die Beatles mit dem Zug in seiner Heimatstadt halten, dann will er auf alle Fälle mit dabei sein!

Vergeblich gewartet

Werner Dombach schwänzte die Schule, war pünktlich am Mannheimer Hauptbahnhof – und wartete. Zusammen mit Hunderten anderer Teenager. Stundenlang. Aber der Zug kam nicht. Seine Enttäuschung war groß – aber die Liebe zu den Beatles blieb.

Inzwischen arbeitet Werner Dombach in einem Musikgeschäft in Stuttgart und verkauft dort Platten. Eines Tages erzählte er Kunden von diesem Tag vor 55 Jahren, an dem er vergeblich auf den Zug mit den Beatles an Bord gewartet hatte. Zufällig hörte sein Kollege Hans Schweizer das Gespräch mit – und konnte das Rätsel lösen.

Angst vor wildgewordenen Fans

Weil der Bahn die Situation mit den vielen Fans am Mannheimer Hauptbahnhof unheimlich war, legte der Zug stattdessen einen außerplanmäßigen Halt in Schwetzingen ein. Werner Dombach staunte, als ihm sein Kollege erklärte: "Ich weiß das, weil ich damals zusammen mit den Beatles im Zug saß!" Und so findet die Geschichte nach über fünf Jahrzehnten einen Abschluss. Die Beatlemania wird Werner Dombach aber wohl trotzdem nie loslassen.

Spuren der Fab Four Die Beatles in Baden-Württemberg

Die weltweite Begeisterung für die Beatles hat in den 60er Jahren sogar einen eigenen Namen bekommen: "Beatlemania". Die Spuren der Jungs aus Liverpool führen auch nach Baden-Württemberg.  mehr...

Jetzt die SWR Aktuell App runterladen Nachrichten aus Mannheim, Heidelberg oder dem Odenwald aufs Handy

Die SWR Aktuell App bringt Ihnen kurz und knapp alles Wichtige auf Ihr Smartphone. Sie bekommen jetzt auch gezielt Nachrichten aus Mannheim, Heidelberg und dem gesamten Umkreis. So funktioniert's:  mehr...

STAND
AUTOR/IN