Walldorf Trickdiebe lösen Großfahndung aus

Trickdiebe, die am Donnerstag in Walldorf (Rhein-Neckar-Kreis) unterwegs waren, haben einen Großeinsatz der Polizei rund ums Heidelberger Patrick-Henry-Village ausgelöst. Laut Polizei hatten wachsame Nachbarn eines Hauses in Walldorf die Beamten alarmiert, weil sie beobachtet hatten, dass dort etwas nicht mit rechten Dingen zuging. Fest steht bisher nur, dass sich die drei unter Vorspiegelung falscher Identitäten Zugang zu einer Wohnung verschafft und dort Geld gestohlen haben. Anschließend flüchteten sie mit einem VW-Golf über die Autobahn in Richtung Heidelberg. An der Abfahrt Schwetzingen stoppten sie und flüchteten zu Fuß weiter - verfolgt von einem Polizeihubschrauber und mehreren Streifenwagen. Laut Polizei konnten zwei der Männer festgenommen werden - der dritte sei noch auf der Flucht.

STAND