Schwetzingen "Dreck-Weg-Tag"

In Schwetzingen (Rhein-Neckar-Kreis) haben am Samstag Kindergartenkinder, Schüler und weitere freiwillige Teilnehmer aufgeräumt. In der Innenstadt und in fünf Außenbereichen sammelten engagierte Bürger mit Zange und Müllsack Abfälle ein. Beim ersten sogenannten "Dreck-Weg-Tag" im vergangenen Jahr waren mehrere Tonnen Müll zusammengekommen, darunter ein Schlauchboot. Für den skurrilsten Müllfund verleiht die Stadt einen Preis.

STAND