Medalliengewinnerin Petra Dallmann Ex-Schwimmerin aus Heidelberg bekämpft Depressionen im Sport

AUTOR/IN
Dauer

Vor 10 Jahren nahm sich Fußballtorwart Robert Enke das Leben. Er litt an Depressionen. Hat sich seitdem etwas für Sportler verändert, die psychische Probleme haben? Die ehemalige Leistungsschwimmerin Petra Dallmann aus Heidelberg sagt ja.

Petra Dallmann gewann gemeinsam mit Franziska von Almsick und Britta Steffen Medaillen vor allem in den Freistilstaffeln. Heute ist sie in Heidelberg Psychiaterin und behandelt Leistungssportler.

Petra Dallmann ist der Ansicht, dass Einiges erreicht wurde, vor allem beim Thema Entstigmatisierung. Aber es gebe noch viel zu tun. Psychische Erkrankungen sind nicht alleine auf den Druck im Leistungssport zurückzugführen, vieles hänge auch von der persönlichen Disposition ab. Aber im Umfeld des Sports sei es deutlich schwieriger sich zu outen, weil das mit Schwäche gleichgesetzt werden könnte.

AUTOR/IN
STAND