Mannheim Adler Verteidiger Larkin fällt lange aus

Eishockey-Meister Adler Mannheim muss zum Saisonstart der Deutschen Eishockey Liga lange auf Verteidiger Thomas Larkin verzichten. Der 28-Jährige, der die Kurpfälzer mit seinem Tor in der Verlängerung im fünften Finale zur Meisterschaft geschossen hatte, zog sich im Training eine Rückenverletzung zu und fällt nach Angaben des Vereins rund zehn Wochen aus. Die neue Saison beginnt für den Titelverteidiger am Freitag mit einem Auswärtsspiel bei den Nürnberg Ice Tigers.

STAND