Modernste Technologien der Elektromobilität E-Autos testen auf Hockenheimring in Hockenheim

Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Herrmann ist am Samstag beim sogenannten e4 Testival auf dem Hockenheimring. An zwei Tagen haben Bürger die Gelegenheit, Elektro-Autos, - Fahrräder und -Scooter zu testen. Laut Veranstalter werden bei der Messe die modernsten Technologien der Elektromobilität präsentiert. Dabei stehe das Testen im Vordergrund. Und zwar auf der dafür eigens präparierten Grand-Prix-Strecke. Außerdem gebe es mehrere E-Bike Parcours und die hauseigene E-Kart-Strecke. Referenten berichten über Alltagserfahrungen mit der Elektro-Mobilität. Z.B. auch über E-Carsharing-Modelle oder darüber, wie sie 10.000 Kilometer mit dem Elektroauto durch Zentralasien gefahren sind. Samstag und Sonntag geht das Programm auf dem Hockenheimring jeweils bis 16 Uhr 30.

STAND