"Kids auf Schwimmkurs" in Heddesheim Franziska van Almsick hilft Kindern schwimmen zu lernen

Kinder sollen schwimmen lernen - das ist das Ziel eines Projekts, das die mehrfache Schwimmweltmeisterin Franziska van Almsick am Montag in Hedesheim (Rhein-Neckar-Kreis) vorgestellt hat. Auch wenn es nicht ganz neu ist.

Das Projekt "Kids auf Schwimmkurs" gibt es bereits seit zehn Jahren. Es hat in Deutschland, nach eigenen Angaben bereits über 10.000 Grundschulkindern beim Schwimmen lernen geholfen. Jetzt aber, so die Verantwortlichen, soll aus dem Projekt eine Stiftung werden - unterstützt von der Sparkasse Rhein-Neckar-Nord.

Dauer

Van Almsick am Beckenrand

Zum Start in Heddesheim sollen an drei Grundschulen über 80 Kinder regelmäßig professionellen Schwimmunterricht bekommen. Bei der Auftaktveranstaltung wird Franziska van Almsick selbst vom Beckenrand aus Kindern Schwimmtipps geben. Weitere Aktionen mit Kindern in der Region sollen folgen, unterstützt von der DLRG. Laut der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft sollen sechs von zehn Kindern nicht richtig schwimmen können. Immer wieder ertrinken deshalb Kinder.

STAND