"Childhood-Haus" eingeweiht Geschützte Räume für misshandelte Kinder in Heidelberg

"Childhood-Haus" eingeweiht Geschützte Räume für misshandelte Kinder in Heidelberg

Sitzecke im "Childhood-Haus" in Heidelberg-Bergheim (Foto: SWR, Isabel Göhrig)
Besprechungszimmer im Childhood-Haus Isabel Göhrig
Behandlungs-Liege im "Childhood-Haus" in Heidelberg Isabel Göhrig
Das Childhood-Haus ist kindgerecht eingerichtet - anders als Notaufnahmen und Polizeistationen Isabel Göhrig

Am Donnerstag hat Schwedens Königin Silvia in ihrer Heimatstadt Heidelberg das bundesweit zweite "Childhood-Haus" eingeweiht. Das ist ein Haus, in dem es Hilfe für misshandelte und sexuell missbrauchte Kinder und Jugendliche gibt.

STAND