Übungsfirmenmesse Mannheim Azubis lernen in Mannheim Einkaufen, Werben, Verhandeln, Verkaufen

Auszubildende können in Übungsfirmen lernen, wie sie Handel treiben, ohne dass dabei Schaden entstehen kann. Auf der Üungsfirmenmesse in Mannheim können sie sogar international tätig werden.

Auf dem Maimarktgelände stellen sich mehr als 110 Übungsfirmen mit ihren Auszubildenden vor. Es geht um die Simulation von Wirklichkeit. Die Messe dauert noch bis Donnerstag. Etwa 3000 Besucher vor allem aus anderen Übungsfirmen in Baden-Württemberg werden erwartet.

Dauer

Es geht zu, wie auf realen Ausstellungsmessen. Besucher werden zu Kunden und bestellen oder kaufen Produkte oder Dienstleistungen. Aber die Produkte gibt es nicht wirklich. Es geht darum das junge Menschen selbst erfahren, was alles getan werden muss, damit ein Unternehmen funktioniert.

Dauer


In Deutschland gibt es mehr als 500 Übungsfirmen, weltweit über 7000. Eine Übungsfirma in Mannheim verkauft Räder, Felgen und Zubehör für Autos und Fahrräder, eine andere präsentiert Trainingsangebote. Mit dabei ist auch eine fiktive Firma aus Argentinien, die Möbel herstellt und weltweit vertreibt.

STAND