In Stauende gerast Tödlicher Unfall auf A6 bei Hockenheim

Bei einem tödlichen Unfall auf der A6 bei Hockenheim ist am Donnerstagmittag ein 50-jähriger Autofahrer ums Leben gekommen. Die A6 war stundenlang gesperrt.

Unfall auf der A6 (Foto: René Priebe)
Bei dem Unfall auf der A6 ist ein Autofahrer ums Leben gekommen René Priebe

Laut Polizei war der Autofahrer mit seinem Wagen fast ungebremst auf einen Lastwagen am Stauende aufgefahren. Er starb noch an der Unfallstelle. Der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock und kam ins Krankenhaus. Die A6 war stundenlang komplett gesperrt. Der Verkehr wurde an den Unfallstelle vorbei geleitet.

STAND