Kundgebung am ersten Mai

DGB: "Müssen über Vermögensabgabe reden"

STAND

Am Tag der Arbeit hat der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) in Ulm neben Lohnerhöhungen auch die Wiedereinführung einer Vermögensabgabe gefordert. Es brauche mehr Gerechtigkeit, so die Gewerkschaft am Sonntag.

Video herunterladen (8,3 MB | MP4)

Baden-Württemberg

Gewerkschaftsbund fordert kräftige Tariferhöhungen 20.000 Menschen demonstrieren zum Tag der Arbeit in Baden-Württemberg

Der 1. Mai gehört den Gewerkschaften und so sind Tausende im Land auf die Straße gegangen und haben protestiert. Neben dem Krieg und der Pandemie waren auch die Lebensmittel- und Energiepreise Thema bei den Kundgebungen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN