STAND

Trotz weiter steigender Corona-Infektionszahlen in Baden-Württemberg soll es vorerst keine Gespräche über einen härteren Lockdown geben. Das Land wolle die Notbremse nun konsequent durchsetzen.

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) sehe nach Gesprächen mit anderen Landeschefs derzeit keine Notwendigkeit für weitere Maßnahmen, sagte ein Regierungssprecher am Dienstag dem SWR. Das Land konzentriere sich auf die konsequente Umsetzung der Notbremse. Sie sieht vor, dass in Landkreisen mit Sieben-Tage-Inzidenzen über 100 Lockerungen zurückgenommen werden. Einzelhandel, Museen oder Zoos müssen wieder schließen, auch Ausgangssperren sind möglich.

Weitere Kreise erlassen Ausgangssperren

Weil die Ausgangssperren in den Landkreisen bisher kaum umgesetzt werden, hat Gesundheitsminister Manfred Lucha (Grüne) ein hartes Durchgreifen angekündigt. Nach Angaben des Landkreistages werden nach Schwäbisch Hall und Mannheim ab Mittwoch auch Rastatt, Baden-Baden und der Hohenlohekreis nächtliche Ausgangssperren erlassen.

Baden-Württemberg

Steigende Inzidenz in vielen Kreisen in Baden-Württemberg Landesregierung will Corona-Notbremse in Hotspot-Regionen konsequent durchsetzen

Immer mehr Stadt- und Landkreise in Baden-Württemberg überschreiten die Inzidenz von 100. Die Notbremse wollen viele dennoch nicht ziehen. Jetzt schreitet die Landesregierung ein.  mehr...

Rastatt

Gesundheitsamt erlässt Allgemeinverfügung Hohe Corona-Inzidenz: Ausgangssperre im Kreis Rastatt und Baden-Baden

Das Gesundheitsamt hat für den Kreis Rastatt und die Stadt Baden-Baden eine Ausgangssperre erlassen. Sie gilt ab Mittwoch zwischen 21 und 5 Uhr. Die Corona-Inzidenz in beiden Kreisen liegt deutlich über 100.  mehr...

Baden-Württemberg

Steigende Corona-Zahlen Viele Regionen in Baden-Württemberg ziehen Notbremse - Landesregierung pocht auf Ausgangssperre

Die Rufe nach schärferen Corona-Maßnahmen in Deutschland werden lauter. Einige Landkreise in Baden-Württemberg ziehen jetzt die Notbremse. Doch die eigentlich vorgesehenen Ausgangssperren sind die Ausnahme - noch.  mehr...

STAND
AUTOR/IN