Nach langer Zeit im Hangar

Flugzeug "Landshut" soll Teil eines Info-Zentrums am Bodensee werden

STAND

Video herunterladen (13,3 MB | MP4)

Das 1977 entführte Lufthansa-Passagierflugzeug "Landshut" soll ab 2024 der Öffentlichkeit in Friedrichshafen (Bodenseekreis) zugänglich sein. Das hat die Bundeszentrale für politische Bildung bestätigt. Zwei Männer haben lange dafür gekämpft, dass die Maschine am Bodensee bleiben darf.

STAND
AUTOR/IN
SWR