Peter Heilbrunner, Abteilungsleiter Multimediale Aktualität (Foto: SWR)

Kommentar

Bundestagswahl: "Laschets Ergebnis ist ein Desaster"

STAND
AUTOR/IN

Die Stimmenauszählung nach der Bundestagswahl läuft, aber schon jetzt scheint klar: Die CDU und damit Kanzlerkandidat Laschet gehört zu den großen Verlierern. Ein Kommentar von Peter Heilbrunner, Leiter der Multimedialen Aktualität des SWR.

Die Wahl in Baden-Württemberg als Menetekel für den Bund - was im März kaum vorstellbar schien: Die Union stürzt auch deutschlandweit in der Wählergunst beispiellos ab. Bei der letzten Bundestagswahl hat noch ein Drittel der Wählerinnen und Wähler das Kreuz bei Angela Merkel gesetzt - schon das war seinerzeit enttäuschend für die Union.

Laschets Ergebnis dagegen ist ein Desaster. Und legt gleichzeitig die ganze Malaise der Partei offen: inhaltlich leer, personell ausgezehrt, innerlich zerrissen - eine CDU, in der sich Bewahrer und Modernisierer gegenseitig neutralisieren. Dabei hätten die Konservativen aus ihren Erfahrungen in Baden-Württemberg lernen können: Eine Partei, die dem Machterhalt alle inhaltliche Erneuerung unterordnet, ist kein attraktives Angebot für Wählerinnen und Wähler.

Video herunterladen (7,9 MB | MP4)

SPD hat Chance genutzt

Zumal Corona deren Aufmerksamkeit auf Themen gelenkt hat, die lange nicht mehr in Mode waren: Faire Löhne, sichere Arbeitsplätze und gleiche Bildungschancen sind zentral. Das hat, und das ist die zweite Überraschung, die SPD verstanden, für sich zu nutzen.

Vorbei das Hartz-IV-Trauma der Nach-Schröder-Jahre. Und vorzeigbar die SPD-Leistungen in der großen Koalition - die Sozialdemokraten feiern ein Comeback als die Partei der sozialen Gerechtigkeit. Das gilt auch in Baden-Württemberg, in den letzten Jahren kein einfaches Terrain für die einstige Arbeiterpartei.

Klimaschutz alleine reicht nicht

Und die Grünen? Die müssen ein halbes Jahr nach dem überwältigenden Wahlsieg von Winfried Kretschmann erkennen: Mit Klimaschutz allein sind in Deutschland keine Wahlen zu gewinnen. Und so wird es am Ende wieder auf die Freien Demokraten ankommen: Ohne die FDP wird mutmaßlich nichts gehen - anders als 2017 dürfte sie diesmal allerdings ihre Chance nutzen.

Mehr zum Thema

Baden-Württemberg

Ausgangslage, Herausforderungen und Kandidierende Bundestagswahl 2021 in Baden-Württemberg: Die Wahlkreise im Check

Was sind die wichtigsten Fragen im Wahlkreis? Wer kandidiert hier direkt und wer hatte bei der vergangenen Bundestagswahl die Nase vorn? Dies und mehr hier im SWR Wahlkreischeck.  mehr...

Baden-Württemberg

Die Wahl im SWR Ticker zur Bundestagswahl in Baden-Württemberg: Die Jamaika-Frage auch im Land - SPD klar dagegen, CDU klar dafür

Nach der Bundestagswahl 2021: Wer wird Kanzler - Scholz oder Laschet? Wahlergebnisse, Analysen und mehr live im Ticker.  mehr...

Baden-Württemberg

Bundestagswahl im Bund und in Baden-Württemberg SPD gewinnt die Bundestagswahl - in Baden-Württemberg CDU stärkste Kraft

Die SPD hat nach Auszählung aller Wahlkreise die Bundestagswahl gewonnen. Knapp dahinter ist die Union, es folgen Grüne und FDP. In Baden-Württemberg bleibt die CDU stärkste Kraft.  mehr...

STAND
AUTOR/IN