Widderchen und Blutströpfchen - Internationale Schmetterlingstagung in Karlsruh

STAND
AUTOR/IN
Jürgen Essig

Rund 60 Wissenschaftler aus China, Russland und Europa sind zum 17. Internationalen Symposium über Zygaenidae in Karlsruhe eingetroffen. Am Naturkundemuseum diskutieren sie neuste Forschungen zu dieser auch als Widder oder Blutströpfchen bekannten Schmetterlingsart.

STAND
AUTOR/IN
Jürgen Essig