Mehrere Waldbrände bei Hambrücken im Kreis Karlsruhe (Foto: Fabian Geier / Einsatz-Report24)

Brandursache ist noch unklar

Mehrere Waldbrände bei Hambrücken

STAND

In einem Waldgebiet bei Hambrücken kam es am Dienstagnachmittag zu mehreren Bränden. Der Zugverkehr zwischen Karlsruhe und Mannheim musste zeitweise eingestellt werden.

Am Dienstagnachmittag wurden laut Polizei mehrere Rauchsäulen im Wald zwischen Hambrücken (Kreis Karlsruhe) und der B36 gemeldet. Wegen der starken Rauchentwicklung und der Löscharbeiten musste der Zugverkehr zwischen Karlsruhe und Mannheim über mehrere Stunden eingestellt werden. Auch die Kreisstraße 3525 war für den Verkehr zeitweise gesperrt.

Feuerwehr konnte schnell eingreifen

Insgesamt sei eine Fläche von mehreren hundert Quadratmetern betroffen gewesen. Durch ein schnelles Eingreifen der Feuerwehren und mit Unterstützung eines Polizeihubschraubers konnte verhindert werden, dass sich die Brände weiter ausbreiteten. Menschen wurden nicht verletzt, teilte die Polizei mit.

Brand in Graben-Neudorf zur selben Zeit

Auch im Bereich der Bahnstrecke zwischen Graben-Neudorf und Karlsdorf hat es laut Polizei zur selben Zeit gebrannt. Gegen 18 Uhr konnte das Feuer dort vollständig gelöscht werden. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen, um die Brandursache zu klären.

Brandserie im Hardtwald

Seit Anfang August hat es im Norden von Karlsruhe und im Hardtwald eine Reihe von Bränden gegeben. Allein zwischen Blankenloch und Eggenstein (beide Kreis Karlsruhe) brannte es an einem Tag drei Mal. Zudem hat es seit mehr als zwei Monaten gar nicht oder nicht ausreichend in der Region geregnet, weswegen die Bäume im Hardtwald unter Trockenschäden leiden. Die Ursache der zahlreichen Brände ist derzeit noch unklar. Die Polizei hat eine Ermittlungsgruppe ins Leben gerufen, weil Brandstiftung vermutet wird. Ob ein Zusammenhang mit den aktuellen Bränden besteht, wird untersucht.

Mehr zu Bränden in der Region

Karlsruhe

Verdacht auf Brandstiftung Feuerwehr löscht Brand auf Feld neben Bahnlinie im Norden von Karlsruhe

In Norden von Karlsruhe hat es am Mittwoch mehrere Brände im Hardtwald und Umgebung gegeben. Einsatzkräfte beraten derzeit über Maßnahmen, um weitere Feuer zu verhindern.  mehr...

SWR1 Baden-Württemberg SWR1 Baden-Württemberg

Karlsruhe

Über acht Wochen lang kein Regen Extreme Trockenheit und ein mutmaßlicher Brandstifter setzen dem Karlsruher Hardtwald zu

Nach über acht Wochen ohne Regen werden die Trockenschäden im Karlsruher Hardtwald immer deutlicher. Dazu kommt eine unheimliche Brandserie. Die Polizei hat eine Ermittlungsgruppe gebildet.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Karlsruhe SWR4 BW aus dem Studio Karlsruhe

STAND
AUTOR/IN
SWR