STAND

Vor dem Baden-Badener Landgericht hat am Dienstagvormittag der Prozess gegen einen mutmaßlichen Vergewaltiger begonnen. Der 28-Jährige soll vor etwa zwei Jahren eine junge Frau in seinem Auto in einem Waldstück geschlagen und vergewaltigt haben. Teile des Prozesses finden unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Das Urteil wird am Donnerstag erwartet.

STAND
AUTOR/IN