STAND
AUTOR/IN

Egal ob Flanieren und Schauen, oder die Hüften zu heißen Rhythmen bewegen - in Karlsruhe, Baden-Baden und Pforzheim ist auch dieses Wochenende wieder jede Menge los.

Tipp 1: Internationales Oldtimer Meeting in Baden-Baden

Hier kommen Oldtimer-Fans ganz sicher auf ihre Kosten! Beim 44. Internationalen Oldtimer Meeting in Baden-Baden sind 300 Fahrzeuge aus 100 Jahren Automobilgeschichte zu sehen - und das in der Traumkulisse des Kurparks Baden-Baden!

Das Highlight: Nicht nur die 120 schönsten Oldtimer werden mit einem Pokal geehrt, sondern auch Zuschauer mit der weitesten Anreise oder der außergewöhnlichsten "Oldtimergeschichte" sollen ausgezeichnet werden.

Das 44. internationale Oldtimer-Meeting in Baden-Baden. Beginn: Freitag, 16. Juli um 17 Uhr bis Sonntag, 18. Juli 18 Uhr. Eintrittskarten kosten zwischen 6-11 Euro. Für Kinder bis 8 Jahren ist der Eintritt kostenlos. Es gelten die bekannten Hygiene- und Abstandsregeln. Eine Maskenpflicht besteht im Kassenbereich, bei den sanitären Anlagen, im Kurhaus und in der Trinkhalle. Insgesamt können 2.200 Besucher zur Veranstaltung zugelassen werden.

Tipp 2: Akrobatik-Kunst trifft auf "Transformers": Circus Manuel Weisheit in Bruchsal

Dieser Zirkus bietet ein etwas anderes Programm als das was viele Besucher schon kennen werden. Klassische Akrobatik trifft auf die Hollywood Filmreihe "Transformers". Ein gelber Sportwagen verwandelt sich, ähnlich wie in den Filmen, zu einem fünf Meter großen Roboter. Auch für die tierische Unterhaltung ist gesorgt: Ein Pferd, Hunde, Lamas und Kaninchen sind auch Teil der Vorstellung.

Tickets können direkt an der Kasse 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn gekauft werden. Vorstellungen vom Circus Manuel Weisheit gibt's am Samstag 17. Juli um 15 und um 17 Uhr in Bruchsal. Die Karten kosten zwischen 12 und 24 Euro. Für alle ab 6 Jahren gilt die Maskenpflicht. Zugang nur mit Nachweis über tagesaktuellen Test, eine Impfung oder Genesung.

Tipp 3: Musical Klassiker in Karlsdorf-Neuthardt

Endlich wieder auf der Bühne stehen: Mit der Reihe "Broadway Melodies" kann die Musicalklasse der Musik- und Kunstschule Bruchsal nach einer Corona-Zwangspause wieder live vor Publikum auftreten. Zum Besten gegeben werden unteranderem die Hits der Musical Klassiker Fame, Grease und Tarzan - alle auf einer Bühne. Hier ist Stillsitzen ausgeschlossen!

"Broadway Melodies" in der Altenbürghalle in Karlsdorf-Neuthardt. Beginn: 19.30 Uhr und dauert 90 Minuten. Der Eintritt ist kostenlos, Spenden sind aber willkommen. Wichtig: Vorher Anmelden unter www.musicalklasse.de oder per Telefon 0170 5030588. Einlass nur mit Maske und Nachweis der drei G's: getestet, geimpft oder genesen. Die Maske muss auch während der Vorstellung getragen werden.

Tipp 4: Elektronische Musik mit Pauken und Trompete

Eine ungewöhnliche Mischung aus Elektronischer Musik von bekannten DJ´s und Trompeten-Sound trifft bei der Kulturbühne in Rheinstetten aufeinander: Am Sonntag sorgt die Hamburger Band "MEUTE" dort für ordentlich Stimmung. Geht definitiv in die Ohren und in die Beine! Tanzen und gute Laune sind bei diesem Mix garantiert.

Einlass ab 19 Uhr. Los geht´s um 21 Uhr. Tickets gibt es ab 41 Euro bei der Kulturbühne Karlsruhe. Zugang bekommen nur Besucher die einen Nachweis über einen tagesaktuellen negativen Test, eine Impfung oder einer Genesung haben.

Tipp 5: African Summer Festival in Karlsruhe

Buntes Festivaltreiben gibt es beim African Summer Festival im Otto-Dullenkopf-Park: In diesem Jahr feiern die Veranstalter das 30. Jubiläum und laden dazu ein das ganze Wochenende tief in afrikanische Kulturen einzutauchen: Von Tanz- und Trommelworkshops über Reggae Konzerte, bis hin zu afrikanischer Handwerkskunst und exotischen Delikatessen ist alles dabei.

African Summer Festival im Otto-Dullenkopf-Park, Am Schloss Gottesaue 4, in Karlsruhe. Vom 16. Juli bis 18. Juli zwischen 10 und 23 Uhr. Parkplätze gibt es in der Nähe am Messplatz.

Karlsruhe

Kleinkunst, Konzerte und Theater in der Stadt Der Karlsruher Kultursommer 2021 hat begonnen

In Karlsruhe hat der Kultursommer 2021 begonnen. Bis Oktober finden im Rahmen des Programms Theater, Konzerte, Ausstellungen und Kleinkunst statt. Der Bund unterstützt mit 400.000 Euro.  mehr...

Karlsruhe

Konzerte, Kino- und Theatervorstellungen Sommerfestival "Toujours Kultur" hat in Karlsruhe begonnen

In Karlsruhe ist das Sommerfestival "Toujours Kultur" gestartet. Drei Monate lang finden unter anderem Konzerte, Kino- und Theatervorstellungen statt.  mehr...

STAND
AUTOR/IN