Unfall mit Rettungswagen in Gaggenau (Foto: Einsatz-Report24 )

Zusammenstoß an Kreuzung

Unfall mit Rettungswagen in Gaggenau: Vier Menschen verletzt

STAND

Zu einem Unfall mit einem Rettungswagen kam es am Donnerstag in Gaggenau. Der Wagen stieß auf einer Kreuzung mit einem Pkw zusammen. Das hatte weitere Folgen.

Video herunterladen (1,9 MB | MP4)

Vier Menschen sind verletzt worden, als ein Rettungswagen am Donnerstag in Gaggenau (Kreis Rastatt) mit einem Auto zusammengestoßen ist. Mit einem Patienten an Bord sei der Rettungswagen mit Blaulicht und Martinshorn über eine Kreuzung gefahren, sagte ein Polizeisprecher am Freitag.

Verletzte kamen in Krankenhäuser

Dort kam es zum Zusammenstoß mit dem Auto, das auf eine Bundesstraße einfuhr. Der Fahrer, Beifahrer sowie der Patient des Rettungswagens wurden demnach leicht verletzt, ebenso der Beifahrer des Autos. Anschließend prallte dieser Wagen gegen einen weiteren. Darin wurde den Angaben nach niemand verletzt. Alle vier Verletzten kamen in Krankenhäuser.

Weitere Unfälle

Neuhausen auf den Fildern

Rettungshubschrauber im Einsatz Fünf Schwerverletzte bei Unfall im Kreis Esslingen

Bei einem Auffahrunfall im Kreis Esslingen sind am Mittwochabend fünf Menschen schwer verletzt worden. Unter ihnen sind nach Angaben der Polizei auch zwei Kinder.

SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg

Heilbronn

Unfall in der Karl-Wüst-Straße Zwei Verletzte nach Frontalcrash in Heilbronn

Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Heilbronner Karl-Wüst-Straße wurden am Dienstagabend zwei Autofahrer verletzt. Insgesamt waren vier Fahrzeuge an dem Unfall beteiligt.

SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg

STAND
AUTOR/IN
SWR