STAND

Nach einem schweren Verkehrsunfall in den frühen Morgenstunden am Dienstag kommt es auf der B 36 zwischen Neureut und Eggenstein weiter zu Behinderungen. Weil die Mittelleitplanke bei dem Unfall zerstört wurde, bleiben die beiden jeweils linken Spuren der Bundesstraße gesperrt. Ein Kleintransporterfahrer hatte in der Nacht die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war in die Leitplanken gekracht. Dabei wurde der 26-Jähriger schwer verletzt.

STAND
AUTOR/IN