STAND

Am Freitagvormittag haben Polizei und Rettungskräfte einen Wagen mit einem toten Fahrer in einem Graben bei Au am Rhein gefunden. Verkehrsteilnehmer hatten das Fahrzeug entdeckt und die Polizei alarmiert. Die Rettungskräfte, darunter auch die Besatzung eines Rettungshubschraubers, konnten nur noch den Tod des 74-jährigen Fahrers feststellen. Wann und wie sich der Unfall ereignete, ist nun Gegenstand von Ermittlungen.

STAND
AUTOR/IN