Mitarbeiter der Behandlungsinitiative Opferschutz in Karlsruhe (Foto: SWR, SWR, Greta Hirsch)

Therapeuthische Hilfe für kriegsgeflüchtete Kinder in Karlsruhe

STAND
AUTOR/IN

Einige Kinder und Jugendliche aus der Ukraine brauchen dringend eine Psychotherapie. Sie leiden auf andere Art und Weise unter der Flucht als Erwachsene. Die Behandlungsinitiative Opferschutz e.V. erhält für ihr Psychosoziales Zentrum Nordbaden in Karlsruhe einen sechsstelligen Förderbetrag durch die SWR Kinderhilfsaktion Herzenssache.

STAND
AUTOR/IN