Stadtwerke Gaggenau (Foto: SWR)

Defekt in Schaltanlage

Stundenlanger Stromausfall in Gaggenau behoben

STAND

Das gesamte Stadtgebiet von Gaggenau war seit Mitternacht über viele Stunden von einem Stromausfall betroffen. Grund war ein technischer Defekt in einer Schaltanlage.

Wegen eines technischen Defekts ist es in der Nacht zum Sonntag in Gaggenau (Kreis Rastatt) zu einem großflächigen Stromausfall gekommen. Wie die Polizei in Offenburg mitteilte, war der Strom ab kurz nach Mitternacht weg. Betroffen war das komplette Stadtgebiet von Gaggenau.

Am Sonntagvormittag gegen 8:30 Uhr konnte die Stromversorgung wiederhergestellt werden, so die Beamten auf SWR-Nachfrage. Besondere Vorkommnisse oder Schäden im Zusammenhang mit dem Stromausfall seien nicht bekannt, teilte die Polizei mit.

Störung nach Stromausfall in Gaggenau behoben

Nach Angaben der Polizei wurde der Defekt in einer "Schaltanlage im Mittelspannungsbereich" lokalisiert. Techniker des Netzbetreibers hatten mit Hochdruck an der Beseitigung der Störung gearbeitet. Nach und nach konnten einzelne Stadtteile wieder mit Strom versorgt werden.

In Gaggenau leben rund 30.000 Menschen. Ein Sprecher der Polizei hatte in der Nacht betont, dass er noch keine Angabe zur genauen Zahl der Betroffenen machen könne. Man könne aber davon ausgehen, dass alle Einwohner der Stadt betroffen gewesen seien.

Kein Notruf möglich, aber Notmeldestellen

Wegen des Stromausfalls waren auch die Notrufnummern 110 für Polizei und 112 für Feuerwehr und Rettungsdienst gestört. Die Feuerwehr hatte mehrere Anlaufstellen eingerichtet.

Versorgungssicherheit in BW

Baden-Württemberg

Keine flächendeckenden Stromausfälle erwartet Energiekrise in BW: Wie wahrscheinlich ist ein Blackout?

Ist ein Stromausfall in großen Teilen von Baden-Württemberg möglich, wenn sich die Energiekrise zuspitzt? Experten geben Entwarnung. Doch Probleme könnte es trotzdem geben.  mehr...

SWR Aktuell Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Neckarwestheim

AKW Neckarwestheim als Notreserve Umweltministerin will Sicherheitsfragen klären

Das Atomkraftwerk Neckarwestheim 2 soll für Notfälle bis April verfügbar bleiben. BW-Umweltministerin Walker (Grüne) betont offene Fragen - vor allem bei der Sicherheit.  mehr...

SWR1 Baden-Württemberg SWR1 Baden-Württemberg

Ettlingen

Versorgung mit Wasser, Strom und Gas Wie sich Stadtwerke vor Sabotage schützen können

Nach dem Sabotage-Angriff auf die Deutsche Bahn schauen auch Stadtwerke verstärkt auf die Sicherheit ihrer Versorgungsnetze. Zum Beispiel in Ettlingen, wo ein Test-Angriff gelang.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Karlsruhe SWR4 BW aus dem Studio Karlsruhe

STAND
AUTOR/IN
SWR