Baden-Baden

Stadtwerke wollen Energie sparen

STAND

Im Zuge drastisch steigender Energiepreise denken auch die Stadtwerke Baden-Baden über mögliche Sparmaßnahmen nach. In öffentlichen Gebäuden wie Behörden, Schulen oder Parkgaragen sollen sukzessive LED-Lampen eingebaut werden. Die Fahrzeugflotte der Stadtwerke inclusive der Linienbusse solle Schritt für Schritt energietechnisch modernisiert werden. Bei den Stadtwerken denkt man auch darüber nach, im Herbst die Raumtemperaturen in öffentlichen Gebäuden zu senken. Auch bei Hallenbädern könnte über die Wassertemperatur gespart werden. Konkrete Beschlüsse seien in dieser Richtung bisher aber nicht gefasst worden. Auch die Baden-Badener Bürger sind aufgefordert, bei sich zu Hause Energie zu sparen. Broschüren mit Tipps gibt es bei den Stadtwerken.

STAND
AUTOR/IN
SWR