Umgekippte Bäume, herabgefallene Äste: Sturmschäden im Wald Rastatt (Foto: Stadt Rastatt/ Uwe Kirst)

Spaziergänge dort vermeiden

Stadt Rastatt warnt vor umstürzenden Bäumen im Wald und in Stadtparks

STAND
AUTOR/IN
Laura Bisch
Laura Bisch, Reporterin und Redakteurin im SWR Studio Karlsruhe (Foto: SWR, SWR)

Die Stadt Rastatt warnt vor Spaziergängen im Wald. Der Grund: Bäume könnten umstürzen. Die Stadt Karlsruhe verweist unterdessen auf Warnungen des Deutschen Wetterdienstes.

Laut der Stadt Rastatt seien durch klimabedingte Vorschädigungen und viel Regen die Böden aufgeweicht. Deshalb bestehe die Gefahr, dass bereits bei schwächeren Windböen Äste abbrechen oder ganze Bäume umstürzen können. Sowohl im Stadtwald, als auch auf anderen Grünflächen.

Keine Spaziergänge im Wald

Die Stadtverwaltung appelliert daher an Bürgerinnen und Bürger, bei Sturm - und auch einige Tage danach - sich nicht im Wald oder auf Grünflächen mit vielen Bäumen aufzuhalten.

Stadt Karlsruhe verweist auf Deutschen Wetterdienst

Die Stadt Karlsruhe hat unterdessen keine entsprechende Warnung herausgegeben - verweist aber auf die Meldungen des Deutschen Wetterdienstes. Eine Sprecherin der Stadt sagte, man empfehle den Bürgerinnen und Bürgern, die Warnungen des Deutschen Wetterdienstes ernst zu nehmen und ihr Verhalten entsprechend anzupassen. Der Deutsche Wetterdienst hatte am Freitag erneut vor starkem Wind gewarnt.

Zurzeit ist es nicht nur nass, sondern auch recht windig. Am Sonntag droht im Norden ein #Sturm. Dann treten ab der Mitte nordwärts verbreitet Sturmböen, ganz im Norden schwere Sturmböen auf. An den Küsten sind sogar Orkanböen möglich. /V https://t.co/CknMeZv9RC

Todesfall in Karlsruher Waldstadt

Erst am Donnerstag war eine 70-jährige Frau bei einem Spaziergang in der Karlsruher Waldstadt von einem umstürzenden Baum erschlagen worden. Die Ermittlungen laufen.

Karlsruhe

Frau erliegt ihren Verletzungen Karlsruhe: Tödlicher Unfall durch umgestürzten Baum

Starker Wind hat in Karlsruhe am Donnerstag einen Baum umgerissen. Eine Spaziergängerin konnte nicht mehr ausweichen und wurde tödlich verletzt. Nun ermittelt die Polizei.

Karlsruhe

Frau erliegt ihren Verletzungen Karlsruhe: Tödlicher Unfall durch umgestürzten Baum

Starker Wind hat in Karlsruhe am Donnerstag einen Baum umgerissen. Eine Spaziergängerin konnte nicht mehr ausweichen und wurde tödlich verletzt. Nun ermittelt die Polizei.

Rastatt

Welke Blätter und kahle Äste Hitze und Trockenheit: Bereits zahlreiche Bäume im Rastatter Stadtwald gefällt

Die anhaltende Trockenheit setzt auch den Bäumen zu. Im Rastatter Stadtwald mussten bereits deutlich mehr Bäume gefällt werden als in den Jahren zuvor.

SWR4 BW aus dem Studio Karlsruhe SWR4 BW aus dem Studio Karlsruhe

Rastatt

Spaziergänge dort vermeiden Stadt Rastatt warnt vor umstürzenden Bäumen im Wald und in Stadtparks

Die Stadt Rastatt warnt vor Spaziergängen im Wald. Der Grund: Bäume könnten umstürzen. Die Stadt Karlsruhe verweist unterdessen auf Warnungen des Deutschen Wetterdienstes.

SWR4 BW Aktuell am Mittag SWR4 Baden-Württemberg