STAND
AUTOR/IN

Deutschland will bei der Produktion von Corona-Schutzmasken von Importen unabhängig werden. In Pforzheim hat die Herstellung von hochwertigen Masken begonnen.

Produziert werden die Masken von der Firma Admedes, die auf Medizintechnik spezialisiert ist. Den Zuschlag zur Masken-Herstellung hat Admedes vom Bundesgesundheitsministerium bekommen. Der Vertrag läuft bis Ende nächsten Jahres.

Masken für medizinisches Personal

Bis zu einer Million der sogenannter FFP2-Masken werden hier in einer Woche produziert. Das sind Masken, die beispielsweise von medizinischem Personal bei der Behandlung infizierter Patienten verwendet werden.

Maskenprüfgerät aus Karlsruhe

Besonders wichtig ist der Firma, daß ihre Masken eine hohe Filterwirkung haben. Um das zu testen, nutzt das Unternehmen ein Prüfgerät, das vom Karlsruher Mittelständler Palas entwickelt wurde. Die Firma ist Spezialist für Partikelmesstechnik.

Tagestalk Schutzmasken für Mund und Nase richtig verwenden

Dr. Ingo Wiedenlübbert gibt Empfehlungen, wie Sie Schutzmasken für Mund und Nase richtig verwenden und worauf Sie bei der Nutzung achten sollten.  mehr...

Kaffee oder Tee SWR Fernsehen

STAND
AUTOR/IN