Eine Frau beißt genüsslich in ein Stück Schokolade (Foto: dpa Bildfunk, Picture Alliance)

Sonderausstellung zum Themenjahr "Exotik"

Wie süß - Die Geschichte der Schokolade im Bruchsaler Schloss

STAND

Die Schau "Kakao und Schokolade" im Bruchsaler Schloss widmet sich der Geschichte und dem Anbau von Schokolade. Sie ist Teil des Themenjahrs "Exotik" und bis 27. Februar zu sehen.

Die Azteken nannten sie "Xocoatl", übersetzt heißt das "bitteres Wasser" – gemeint ist die Schokolade. Bei einem interaktiven Rundgang durch das Museum erfahren die Besucher alles zur bitteren Bohne: von Anbau und Ernte der Kakao-Bohnen bis zur fertigen Schokoladentafel.

Die Ausstellung wurde unter anderem vom Nürnberger Kindermuseum "Museum im Koffer" gestaltet. Highlight ist die Museums-eigene Schokoladenmanufaktur. Dort können Kinder und Erwachsene ihre eigene Schokolade herstellen und mit nach Hause nehmen.

Schokolade nur für Männer und den Adel

"Als exklusives Genussmittel im 18. Jahrhundert dem Adel vorbehalten, passt die Thematik besonders gut zu uns ins Schloss."

Zutaten und Geräte um Schokolade herzustellen (Foto: SWR)
Besucher können in der Ausstellung Schokolade selbst herstellen

Auf der interaktiven Schau stehen Rohstoffe und der Weg zum fertigen Produkt im Mittelpunkt: Besucher können sich über die Arbeitsschritte beim Kakao-Anbau informieren, in einer "Schokoladenfabrik" Kakaobohnen selbst verarbeiten oder eben "Xocoatl" probieren, das mutmaßlich erste Kakao-Getränk der Welt. Es galt einst als absolutes Luxusprodukt - gedacht nur für Männer übrigens.

Gegen schlechte Laune Macht Schokolade glücklich?

Schokolade macht glücklich, heißt es. Aber was ist wirklich dran, an dieser Aussage. Martin Thiel aus der SWR1 Redaktion für Umwelt und Ernährung ist der Sache auf den Grund gegangen.  mehr...

Themenjahr der Staatlichen Schlösser und Gärten Was ist Exotik? - Sonderausstellung im Schloss Bruchsal

"Exotik, Faszination und Fantasie" - unter diesem Titel hat im Schloss Bruchsal der diesjährige Ausstellungs-Schwerpunkt der staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg begonnen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN