Eine Hochhaus-Siedlung auf dem Pforzheimer Haidach. (Foto: SWR)

Russland-Ukraine-Krieg

Russlanddeutsche in Pforzheim - Zwischen Kriegs-Schock und Putin-Treue

STAND

Wegen des russischen Angriffs auf die Ukraine zeigen sich viele Menschen in Deutschland schockiert. Auf dem Pforzheimer Haidach, wo viele Russlanddeutsche leben, sorgt der Krieg für Gesprächsstoff.

Auf dem Parkplatz eines Supermarktes für osteuropäische Lebensmittel geht auf den ersten Blick alles seinen gewohnten Gang. Doch auch hier, auf dem Pforzheimer Haidach, sorgt der Russland-Ukraine-Krieg für Diskussionen.

Video herunterladen (6,8 MB | MP4)

Die meisten Kundinnen und Kunden des Supermarktes sind Deutsche aus Russland oder haben selbst russische Wurzeln. Spricht man mit ihnen über den Krieg in der Ukraine, hört man immer wieder auch das, was der russische Präsident Waldimir Putin und russische Staatsmedien seit Tagen verbreiten.

"Russland beschützt die Leute, die in Donezk und Luhansk leben. Putin muss das machen."

Blick vom Parkplatz auf den Eingang eines Supermarktes auf dem Pforzheimer Haidach. (Foto: SWR)
Ein Supermarkt auf dem Haidach in Pforzheim führt auch russische Lebensmittel.

Viele Russlanddeutsche leben auf dem Pforzheimer Haidach

Der Pforzheimer Haidach ist ein "Multi-Kulti-Viertel". Unter den rund 10.000 Bewohnerinnen und Bewohnern sind viele Russen oder Menschen, die aus der ehemaligen Sowjetunion nach Deutschland kamen oder ihre Nachfahren. Doch auch hier zeigen sich viele über den russischen Angriff auf die Ukraine besorgt:

"Der Krieg ist falsch. Putin zeigt, 'ich bin stark, mit mir muss man rechnen'. Und dafür kommen wieder abertausende Leute um."

Sorge um ukrainische Verwandte

Ein Anwohner auf dem Pforzheimer Haidach, der sich zum Russland-Ukraine-Krieg äußert. (Foto: SWR)
Sergej Suchoj aus Pforzheim

Auch Sergej Suchoj lebt in Pforzheim. Er ist vor sechs Jahren aus der Ukraine nach Deutschland gekommen. Seine Eltern und Großeltern leben noch in der Ukraine. Wie es ihnen geht? Er weiß es nicht, sagt er resigniert.

"Ich mache mir große Sorgen um meine Verwandten in der Ukraine. Ich habe viele Fragen in meinem Kopf, aber keine Antworten."

Baden-Württemberg

Bestürzung, Kundgebungen und Hilfsaktionen Russlands Einmarsch in der Ukraine: Auswirkungen für Baden-Württemberg in vielen Bereichen

Russland hat die Ukraine angegriffen. Der Krieg in Europa wirkt sich auch auf Baden-Württemberg aus. Viele Menschen gingen für den Frieden auf die Straße.  mehr...

Baden-Baden

Russlands Angriff und die Folgen Ukrainer in Baden-Baden machen sich Sorgen um die Heimat

Das in Baden-Baden lebende ukrainische Paar Srokovskyi ist entsetzt über die Nachrichten aus der Heimat. Die Physiotherapeuten machen sich Sorgen um Freunde und Familie.  mehr...

Karlsruhe

Auswirkungen des Ukraine-Kriegs Karlsruher EnBW sieht derzeit keine Gefährdung der Gasversorgung

Der Karlsruher Energiekonzern EnBW sieht momentan keine Gefährdung der Gasversorgung. Nach Angaben einer Unternehmenssprecherin liefern die russischen Vertragspartner derzeit die zugesagten Gasmengen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN