Rosen in Garten Rosenneuheiten Baden-Baden (Foto: SWR, SWR, Patrick Neummann)

Dieses Jahr zum 70. Mal

Die schönsten Rosen der Welt in Baden-Baden - Internationale Rosenneuheiten 2022

STAND
AUTOR/IN

In Baden-Baden beginnt am 21. Juni der internationale Wettbewerb der Rosenneuheiten. Wegen des schönen Wetters der vergangenen Tage stehen die Rosen schon jetzt in voller Blüte.

Das gab es dieses Jahr zum ersten Mal: Eine Vorab-Jury hat die Rosen in Baden-Baden schon vor dem eigentlichen Wettbewerb begutachtet. Denn die Blumen im Garten der internationalen Rosenneuheiten standen dieses Jahr schon besonders früh in voller Blüte.

Blüte und Duft werden für sechs Rosenklassen bewertet

Diese sechs Rosenklassen werden bewertet, für jede Klasse gibt es eine Medaille:

  • Teehybride
  • Floribundarosen
  • Miniaturrosen
  • Bodendeckerrosen
  • Strauchrosen
  • Kletterrosen

Die Jury bewertet zum einen den Gesamteindruck der Pflanze, zum anderen aber auch die Blüte - hier werden Blütefülle, Knospen und Farbe begutachtet. Außerdem spielt die Krankheitsresistenz eine Rolle - und natürlich der Duft der Rose.

Die Mitglieder der Jury ziehen zur Begutachtung von Rosenstrauch zu Rosenstrauch (Foto: SWR)
Die Juroren begutachten die Rosenneuheiten Bild in Detailansicht öffnen
Die Rosenjury bei der Arbeit in Baden-Baden Bild in Detailansicht öffnen
Ein Traum in Apricot Bild in Detailansicht öffnen
Eine rosa Schönheit Bild in Detailansicht öffnen
Rosenneuheiten 2022 in der Kurstadt Baden-Baden SWR, Patrick Neummann Bild in Detailansicht öffnen
Rosenneuheiten 2022 in der Kurstadt Baden-Baden SWR, Patrick Neummann Bild in Detailansicht öffnen
Rosenneuheiten 2022 in der Kurstadt Baden-Baden SWR, Patrick Neummann Bild in Detailansicht öffnen
Rosenneuheiten 2022 in der Kurstadt Baden-Baden SWR, Patrick Neummann Bild in Detailansicht öffnen
Rosenneuheiten 2022 in der Kurstadt Baden-Baden SWR, Patrick Neummann Bild in Detailansicht öffnen

"Goldene Rose von Baden-Baden" am 21. Juni

Der Preis der "Goldenen Rose von Baden-Baden" wird am Abend des 21. Juni offiziell übergeben. Beim Wettbewerb in diesem Jahr stehen 139 Neuzüchtungen von 33 Rosenzüchtern aus zwölf Ländern zur Wahl.

Die Juroren kommen aus ganz Europa, Kanada, den USA und Indien. Der Baden-Badener Wettbewerb zählt zu den wichtigsten seiner Art in Europa.

Goldglänzend und nützlich: Keine Angst vor dem Rosenkäfer!

Er glänzt golden, ist ein großer Brummer - aber kein Schädling. Unser Experte erklärt, warum der Rosenkäfer so nützlich ist und warum das gerade für das heranwachsende Insekt gilt.  mehr...

STAND
AUTOR/IN