Rastatt

Täter nach Raubüberfall auf der Flucht

STAND

Ein Unbekannter hat am Freitagmorgen eine Postfiliale in Rastatt überfallen. Mit einem Messer soll er eine Angestellte bedroht und Bargeld gefordert haben, anschließend suchte er mit einem an der Eingangstür positionierten Komplizen das Weite. Die Frau wurde bei dem Raubüberfall leicht verletzt, die Fahndung nach den Unbekannten läuft.

STAND
AUTOR/IN
SWR