STAND

Amnesty International protestiert am Dienstagnachmittag vor dem türkischen Generalkonsulat in Karlsruhe gegen den Austritt der Türkei aus der Istanbul-Konvention. Diese schützt Frauen und Mädchen in 45 Ländern vor Gewalt. Die Türkei hat die Konvention kürzlich per Dekret von Ministerpräsident Erdogan verlassen. Die Menschenrechtsorganisation will vor dem Generalkonsulat 301 Rosen niederlegen. Sie stehen symbolisch für die Zahl der Frauen, die vergangenes Jahr in der Türkei durch Gewalt starben.

STAND
AUTOR/IN