STAND

Zwei Karlsruher Polizeibeamte haben nach eigenen Angaben am Montagabend einem älteren Herrn offenbar das Leben gerettet. Bei einem Einsatz in der Karlsruher Waldstadt sahen sie den sich seltsam bewegenden Mann durch sein Zimmerfenster in seinem Bett liegen. Die alarmierte Feuerwehr verschaffte dem Rettungsdienst Zugang zu der Wohnung. Der Mann hatte wohl schon längere Zeit wegen eines medizinischen Notfalls hilflos in seiner Wohnung gelegen. Was genau geschehen war, ist jedoch unklar.

STAND
AUTOR/IN