Ein Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht und dem Schriftzug "Unfall"

Unfall auf Kreisstraße bei Birkenfeld

Auto prallt gegen Baum: Familie mit zwei Kindern schwer verletzt

Stand

Am Freitagabend sind bei einem Verkehrsunfall vier Menschen schwer verletzt worden - unten ihnen zwei Kinder. Der Fahrer hatte die Kontrolle über sein Auto verloren.

Eine vierköpfige Familie ist bei einem Autounfall auf einer Kreisstraße bei Birkenfeld (Enzkreis) schwer verletzt worden, unter ihnen zwei Kleinkinder. Wie die Polizei berichtet, war der 38-jähriger Fahrer am Freitagabend von Birkenfeld nach Gräfenhausen unterwegs. In einer langgezogenen Kurve verlor er die Kontrolle über sein Auto und kam von der Straße ab - das Fahrzeug prallte frontal gegen einen Baum.

Das Auto wurde so stark demoliert, dass die Beifahrer es nicht von selbst verlassen konnten. Die Feuerwehr musste sie befreien. Der Fahrer, seine 36-jährige Beifahrerin sowie deren Kinder im Alter von drei und fünf Jahren erlitten schwere Verletzungen und wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Stand
Autor/in
SWR