Ehering (Foto: picture-alliance / Reportdienste, picture alliance/Oliver Berg/dpa)

Den Neuanfang gewagt

Pforzheim: Neue Liebe mit über 80 Jahren

STAND
AUTOR/IN

Ist ein Neuanfang nach dem Verlust des Ehepartners auch im hohen Alter möglich? Dietlinde Hess und Eugen Ruhl zeigen, dass das geht. Sie haben mit über 80 Jahren nochmal geheiratet.

In Pforzheim sind sie keine Unbekannten: Dietlinde Hess war viele Jahre lang die Vorsitzende des Bürgervereins im Stadtteil Dillweißenstein. Eugen Ruhl erlangte Berühmtheit, weil er die baden-württembergische Zwei-Euro-Münze mit dem Kloster Maulbronn entworfen hat. Beide kannten sich bis vor wenigen Jahren noch nicht, doch dann war es um sie geschehen.

Beim Glühwein am Fasching kennengelernt

Vor vier Jahren lernten sie sich beim Fasching in Dillweißenstein kennen. Beim Schneemann verbrennen lud er sie zum Glühwein ein. Daraufhin folgten zwei Einladungen zum Pizza-Essen und dann ... flogen Schmetterlinge im Bauch.

Beide hatten Jahre zuvor ihre Ehepartner verloren, mit denen sie Jahrzehnte lang durchs Leben gingen. Aber die heute 81-jährige Dietlinde Hess und ihr 88 Jahre alter Mann Eugen Ruhl haben einen Weg gefunden damit umzugehen. Unter anderem haben beide die Bilder von ihren verstorbenen Partnern abgehängt.

"Wir reden über sie, aber sehen möchte ich sie nicht."

Ihr Herz soll jetzt ganz dem neuen Partner gehören, sagen sie – mit all seinen Macken. "Die Macken hat man schnell gesehen. Aber entweder sagt man 'ja' zu ihnen oder man sagt, du kannst schnell wieder gehen", sagt Dietlinde Hess.

Neue Wohnung für eine neue Liebe

Vor zwei Jahren sind beide zusammen gezogen und mussten dann aber auch erstmal lernen los zu lassen. Eine kunstvoll verzierte Spieluhr ist eine der wenigen Erinnerungen an sein früheres Leben als Graveurmeister, die Eugen Ruhl mit in die gemeinsame Wohnung genommen hat.

"Wo es soweit war, war ich froh, dass ich was Neues anfangen kann."

Große Zukunftspläne schmieden Dietlinde Hess und Eugen Ruhl nicht mehr. Jeden Tag ihren Garten genießen und viel reisen möchten sie in ihrem neuen Leben. Und das, sagen sie, fühle sich richtig gut an.

Ludwigshafen

Hochzeit mit 84 und 89 Jahren Paar aus Ludwigshafen heiratet nach 33 Jahren Verlobung

Sie sind 84 und 89 Jahre alt. Nach 33 Jahren Verlobung geben sich Trudel Vogt-Trautmann und Erich Günther aus Ludwigshafen jetzt endlich das Ja-Wort. Es hatte Gründe, warum das so lange gedauert hat.  mehr...

Liebe Sexualität im Alter – Das Begehren bleibt

In einer Gesellschaft, die Sex offen bis an die Schmerzgrenze präsentiert, wird es eigentümlich still, wenn es um alte Menschen geht. Doch auch sie wollen und haben Sex.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

STAND
AUTOR/IN